Aushärten

Das Aushärten ist ein Produktionsschritt nach dem Aufbringen von Lack auf die Leiterplatte. Das Aushärten erfolgt mittels Hitze oder Infrarot-Licht. Es gibt zwei Schritte beim Aushärten des Lötstopplacks: das Voraushärten und das Endaushärten.
Beim Voraushärten wird der Lack solange mit Wärme oder Infrarot behandelt bis dieser zwar fest ist, sich aber unbelichtete Flächen noch abentwickeln lassen.
Beim Endaushärten wird der Lack solange behandelt bis dieser komplett durchgetrocknet - ausgehärtet ist.