Durchschlagfestigkeit

Die Durchschlagsfestigkeit (angegeben in kV/mm ) ist die Spannung die höchstens an 2 Punkten liegen darf, ohne dass der dazwischen liegende Isolator überbrückt wird. Die Überbrückung wird auch als Spannungsdurchschlag oder Lichtbogen bezeichnet.