Mulilayer Leiterplatten

Mulilayer Leiterplatten haben mehr als 2 Kupferlagen ( Leiterbahnebenen) . Um diese herzustellen, werden die Kerne ( Innenlagen)  der Leiterplatten strukturiert ( geätz / Leiterbahnbild erzeugt) und dann mit Hilfe von Druck und Temperatur verpresst. Das Presspaket besteht dann  minimal aus 1x Kern , 2x Prepreg und den äußeren Kupferschichten.

Nach dem Pressvorgang wird der Mulitlayer wie eine gewöhnliche LP gebohrt und durchkontakiert.

Für mehr Informationen siehe das Leiterplattenmanual

Deer Lagenaufbau von Multilayern